Philosophie

Die Kochschule „Roland Essl Alpenkulinarik“ spezialisiert sich auf das Thema alpine Kulinarik mit Gerichten aus der bäuerlichen Alltags- und Festtagsküche des Alpenraums. Des Weiteren werden die Gerichte in Fasten-, Alltags- und Festtagsspeisen eingeteilt. Außerdem gab es Brauchtumsgerichte an besonderen Feiertagen, kulinarische Dankgerichte für Abschlüsse von schweren Arbeiten oder Arbeitszyklen, sowie Bräuche rund ums Essen. Kulinarische Unterschiede gibt es auch von Region zu Region und das Spektrum hierfür anzubietender Kurse ist enorm, spannt sich doch der Alpenbogen von Frankreich über Italien, der Schweiz über Österreich, Bayern bis nach Slowenien.

Alle diese Themen werden in den verschiedenen Kochkursen mit heimischen Produkten und saisonellen Schwerpunkten angeboten.


Um einen hohen Lernerfolg zu gewährleisten ist es sehr wichtig die Kochphysik und Chemie zu verstehen. So kochen Sie in unseren Kursen aktiv mit und erfühlen so die Massen, Teige und Konsistenzen, den perfekten Garpunkt von Fleischgerichten usw.. Profitieren Sie von meinen langjährigen Erfahrungen, welche ich auf meinem beruflichen Lebensweg sammeln konnte.